Neubau KfW Haus 55 in Weißenfels

Bei diesem Neubau handelt es sich um eine monolithische Bauweise

Berechnete und geplante energetische Maßnahmen:

  • Außenwände 40 cm Porenbeton Lambda 0,09
  • Dämmung der Bodenplatte mit 8 cm XPS Perimeter
  • Wärmebrückenkonzept mit detaillierter Berechnung
  • Wärmeerzeugung über solares Heizen mit 12 PVT Modulen an der Süd und Westseite
  • Gleichzeitiges Erzeugen von Wärme und Strom

 

Zuschüsse und Darlehen

  • Tilgungszuschuss von der KfW Bank 5.000 €
  • 5.000 Zuschuss von der BAFA für solares Heizen
  • 50% Zuschuss Baubegleitung für den Energieberater
Bodenplatte des neuen Kfw Haus 55
Neubau
Ansicht nach Fertigstellung des Kfw Haus 55

Neubau KfW 55 Haus in Delitzsch bei Leipzig

Bei dem Neubau handelt es ich um ein KfW 55- Bungalow Haus in Delitzsch bei Leipzig.

 

Berechnete und geplante energetische Maßnahmen:

  • Es wurde sehr viel Wert auf die Gebäudehülle gelegt
  • Außenwände Porenbeton und Wärme-Dämm-Verbund-System
  • Bodenplatte Außen- und Innendämmung
  • Wärmerzeuger – Luft/Wasser Wärmepumpe
  • Einbau einer kontrollierten Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung
  • Energieverbrauch 18 KWh/m² und Jahr

 

Zuschüsse und Darlehen

  • Zinsgünstiges Darlehen der KfW Bank von 0,75% auf 10 Jahre
  • Weitere zinsgünstige Darlehen der Sächsischen Aufbaubank

 

 

Bei diesem Neubau bei Leipzig liegt der Energieverbrauch bei 18 KWh/m² und Jahr

Neubau KfW 55 Haus in Weißenfels

Bei dem Neubau handelt es ich um ein KfW 55- Einfamilienhaus in Holzbauweise in Weißenfels.

 
Berechnete und geplante energetische Maßnahmen:

  • Die Außenwände bestehen aus Holzständer mit 22 cm Dämmung aus Mineralwolle
  • Aufdachdämmung mit 26 cm Holzfaserdämmplatten
  • Bodenplatte Dämmung mit 22 cm Hartschaumplatten
  • Wärmerzeuger – Sole/Wasser Wärmepumpe mit Kompakt-Absorber im Erdreich
  • Energieverbrauch 16 KWh/m² und Jahr

 

Zuschüsse und Darlehen

  • Zinsgünstiges Darlehen der KfW Bank von 0,75% auf 10 Jahre
  • Tilgungszuschuss 2.500 € von der KfW Bank
  • 5000 € staatlicher Zuschuss für die Sole/Wasser Wärmepumpe

 

 

Bei diesem Neubau handelt es sich um ein KfW 55- Einfamilienhaus
Bei diesem KfW 55-Haus in Weißenfels wurden durch die Energieberatung günstige Darlehen möglich
Die Außenwände bestehen aus Holzständer mit 22 cm Dämmung
Zudem erhielten die Bauherren einen Tilgungszuschuss von 2.500 € von der KfW Bank

Neubau KfW 55 Haus in Teuchern

Bei dem Neubau handelt es ich um ein KfW 55- Bungalow in monolithischer Bauweise.

 

Berechnete und geplante energetische Maßnahmen:

  • Die Außenwände bestehen aus 36 cm Poroton T 8
  • Dämmung der Geschossdecke mit 22 cm Mineralwolle
  • Bodenplatte Dämmung mit 12 cm EPS Dämmplatten
  • Wärmerzeuger – Sole/Wasser Wärmepumpe mit Tiefenbohrung 
  • Mit einer kontrollierten Wohnraumlüftung
  • Energieverbrauch 17 KWh/m² und Jahr

 

Zuschüsse und Darlehen

  • Zinsgünstiges Darlehen der KfW Bank von 0,75% auf 10 Jahre 
  • Tilgungszuschuss 2.500 € von der KfW Bank
  • 5000 € staatlicher Zuschuss für die Sole/Wasser Wärmepumpe

 

 

Durch die Energieberatung Halle und Leipzig wurden staatliche Zuschüsse und zinsgünstige Dahrlehn möglich
Bei diesem KfW 55-Haus in Teuchern liegt der Energieverbrauch bei 17 KWh/m² und Jahr

Neubau KfW Haus 70 in Weißenfels

Bei dem Neubau handelt es sich um ein Wärmebrücken-minimiertes Haus in monolithischer Bauweise in Weißenfels.

 

Berechnete und geplante energetische Maßnahmen:

  • Die Außenwände bestehen aus 36,5 cm Porenbeton
  • Aufdachdämmung  mit PUR Hartschaumplatten 12 cm 
  • Bodenplatte mit einer zusätzlichen Untersohlen-Dämmung 8 cm XPS 
  • Wärmeerzeuger ist eine Sole/Wasser Wärmepumpe mit Tiefenbohrung 120 m
  • Energieverbrauch 15 KWh/m² und Jahr

 

Zuschüsse und Darlehen:

  • Zinsgünstiges Darlehen der KfW Bank von 0,75 % auf 10 Jahre
  • 5.000 € staatlicher Zuschuss für die Sole/Wasser Wärmepumpe
Der Neubau ist in monolithischer Bauweise erstellt
Bei diesem Wärmebrücken-minimiertem Haus in Weißenfels wurde eine Sole/Wasser Wärmepumpe verbaut

Neubau KfW Haus 55 bei Halle

Bei diesen Neubau handelt es sich um ein KfW 55 Haus Typ Stadtvilla  in monolithischer Bauweise

 

Berechnete und geplante energetische Maßnahmen:

  • Die Außenwände bestehen aus 42,5cm Porenbeton PPW 2
  • Dämmung der Geschossdecke mit 26 cm Mineralwolle
  • Dämmung der Bodenplatte von unten mit 8 cm XPS
  • Wärmeerzeuger ist eine Luft/Wasser Wärmepumpe mit Außenkollektor
  • Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung
  • Minimiertes Wärmebrückenkonzept mit detaillierter Berechnung
  • Energieverbrauch circa 16 KWh/m²a

 

Zuschüsse und Darlehen:

  • Zinsgünstiges Darlehen der KfW Bank von 0,75% auf 10 Jahre
  • Tilgungszuschuss von der KfW Bank 5.000 €
  • 50 % Baubegleitungszuschuss für den Energieberater
KfW 55 Haus Typ Stadtvilla
Bei dieser Stadtvilla erhielten die Bauherren KfW-Zuschüsse, günstige Darlehen und Zuschüsse für den Energieberater.

Neubau KfW Haus 55 Pegau bei Leipzig

Bei diesen Neubau handelt es sich um ein KfW 55 Haus Typ Stadtvilla in monolithischer Bauweise

 

Berechnete und geplante energetische Maßnahmen:

  • Die Außenwände bestehen aus 40cm Porenbeton PPW 2
  • Dämmung der Geschossdecke mit 24 cm Mineralwolle
  • Dämmung der Bodenplatte von unten mit 8 cm XPS
  • Wärmeerzeuger ist eine Luft/Wasser Wärmepumpe mit Außenkollektor
  • Minimiertes Wärmebrückenkonzept mit detaillierter Berechnung
  • Energieverbrauch circa 20 KWh/m²a

 

Zuschüsse und Darlehen

  • Zinsgünstiges Darlehen der KfW Bank von 0,75% auf 10 Jahre
  • Tilgungszuschuss von der KfW Bank 5.000 €
  • 50 % Baubegleitungszuschuss für den Energieberater

 

 

Begleitung eines KfW-Neubaus in Pegau bei Leipzig
Bei dieser Stadtvilla bei Leipzig erhielten die Bauherren unter anderem KfW-Zuschüsse

Neubau KfW Haus 55 in Halle

Bei diesen Neubau handelt es sich um ein KfW 55 Haus Typ Stadtvilla in monolithischer Bauweise mit einer Wärmedämmung von außen.

 

Berechnete und geplante energetische Maßnahmen:

  • Die Außenwände bestehen aus 17,5cm Porenbeton PPW 2 und 14 cm EPS Wärmedämmung WDVS
  • Dämmung der Geschossdecke mit 24 cm Mineralwolle
  • Dämmung der Bodenplatte von unten  mit 10 cm XPS
  • Wärmeerzeuger ist eine Sohle/Wasser Wärmepumpe mit Tiefenbohrung
  • Minimiertes Wärmebrückenkonzept mit detaillierter Berechnung
  • Energieverbrauch circa 16 KWh/m²a

 

Zuschüsse und Darlehen

  • Zinsgünstiges Darlehen der KfW Bank von 0,75% auf 10 Jahre
  • Tilgungszuschuss von der KfW Bank 5.000 €
  • 5.000 € Zuschuss von der BAFA für die effiziente Sohle/Wasser Wärmepumpe
  • 50 % Baubegleitungszuschuss für den Energieberater

 

 

Neubau KfW Haus 55 in Halle
Bei diesem KfW-Neubau in Halle erhielten die Bauherren 10.000 Euro Zuschüsse

Neubau KfW Haus 55 in Lützen

 

Berechnete und geplante energetische Maßnahmen:

Bei diesen Neubau handelt es sich um ein KfW 55 Bungalow in monolithischer Bauweise mit einer Wärmedämmung von außen

 

Berechnete und geplante energetische Maßnahmen:

  • Die Außenwände bestehen aus 24 cm Poroton T 14 und 12 cm EPS Wärmedämmung WDVS
  • Dämmung der Geschossdecke mit 24 cm Mineralwolle
  • Dämmung der Bodenplatte von unten mit 8 cm XPS
  • Wärmeerzeuger ist eine Sohle/Wasser Wärmepumpe mit Tiefenbohrung
  • Minimiertes Wärmebrückenkonzept mit detaillierter Berechnung
  • Energieverbrauch circa 16 KWh/m²a

 

Zuschüsse und Darlehen

  • Zinsgünstiges Darlehen der KfW Bank von 0,75% auf 10 Jahre
  • Tilgungszuschuss von der KfW Bank 5.000 €
  • 5.000 € Zuschuss von der BAFA für die effiziente Sohle/Wasser Wärmepumpe
  • 50 % Baubegleitungszuschuss für den Energieberater

 

 

Neubau KfW Haus 55 in Lützen
Der KfW 55 Bungalow erhielt eine Wärmedämmung von außen

Neubau KfW Haus 55 in Weißenfels

Bei diesen Neubau handelt es sich um ein KfW 55 Haus in monolithischer Bauweise mit einer Wärmedämmung von außen.

 

Berechnete und geplante energetische Maßnahmen:

  • Die Außenwände bestehen aus 30 cm Poroton T 12 und 6 cm EPS Wärmedämmung WDVS
  • Dämmung der Geschossdecke mit 24 cm Mineralwolle
  • Dämmung der Bodenplatte von unten mit 8 cm XPS
  • Wärmeerzeuger ist eine Sohle/Wasser Wärmepumpe mit Tiefenbohrung
  • Minimiertes Wärmebrückenkonzept mit detaillierter Berechnung
  • Energieverbrauch circa 14 KWh/m²a

 

Zuschüsse und Darlehen:

  • Zinsgünstiges Darlehen der KfW Bank von 0,75% auf 10 Jahre
  • Tilgungszuschuss von der KfW Bank 5.000 €
  • 5.000 € Zuschuss von der BAFA für die effiziente Sohle/Wasser Wärmepumpe
  • 50 % Baubegleitungszuschuss für den Energieberater
Neubau KfW Haus 55 in Weißenfels
Der Energieverbrauch bei diesem KfW Haus wird bei circa 14 KWh/m² pro Jahr liegen

Neubau Wohnanlage KfW 55 Häuser 18 WE in Hohenmölsen

Bei diesem Neubau handelt es sich um eine Wohnanlage mit 3 Häusern je 6 WE monolithisch.

 
Berechnete und geplante energetische Maßnahmen:

    • Außenwände bestehen aus 42,5 cm Planziegel
    • Dämmung der Bodenplatte von unten mit 8 cm XPS
    • Heizungsanlage mit Fernwärme
    • Dezentrale Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung

     

    Zuschüsse und Darlehen

      • Zinsgünstiges Darlehen von der KfW Bank
      • Tilgungszuschuss bis zu 5.000 € je WE
      • 50% Baubegeleitungszuschuss für den Energieberater

       

       

      Neubau Wohnanlage
      Start des Neubaus der Wohnanlage mit 3 Häusern in Hohenmölsen

      Neubau KfW 40 Haus in Teuchern

      Bei diesem Neubau handelt es sich um ein KfW 40 Haus in monolithischer Bauweise mit
      einer Wärmedämmung von außen.

       
      Berechnete und geplante energetische Maßnahmen:

        • Die Außenwände bestehen aus 24 Porenbeton Steine und 20 cm Außendämmung
        • Dämmung der Bodenplatte mit 12 cm XPS
        • Wärmeerzeuger ist eine Luft/Wasser Wärmepumpe
        • Kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung
        • Photovoltaikanlage 5 KWp

         

        Zuschüsse und Darlehen

            • Zinsgünstiges Darlehen von der KfW Bank
            • Tilgungszuschuss 10.000 €
            • 50% Zuschuss für den Energieberater
            Kfw Bank finanziert
            Bei diesem Neubau konnte ein Tilgungszuschuss von 10.000 € erreicht werden